17 Mrz

Kultur ist Remix #1

  • Vitrine: Remix mit Architekturmodell, Fotos, Objekten, Bücher
    Vitrine: Remix mit Architekturmodell, Fotos, Objekten, Bücher

Das Kunstprojekt im Rahmen von Kultur und Schule NRW 2018/19 lädt ein, sich aktiv mit den eigenen Bilderfiltern und Vorlieben von immer mehr „Digital & Online“ zu beschäftigen. Schüler*innen der Stufe 12 des Gymnasiums mit Schwerpunkt Gestaltungstechnik an den Technischen Schulen Steinfurt arbeiten an eigenen Statements mit Bildcollagen, Medieninstallationen und digital showcases.

Wird die zunehmende Digitalisierung eine Störung – mit Einschränkung des realen Erlebens oder können wir unsere eigene Weltsicht schaffen?
Ästhetisch diffuse Interessen verknüpfen mit Bausteinen und Fragen: Algorithmen, Filter, Social Media, Bilder, Video überall. Kultur Remix als künstlerische Forschung im Prozess.

KULTUR IST REMIX bedeutet ein offenes Verknüpfungsfeld für Unbewusstes, Befindlichkeiten und individuelle Interessen – ein genaues Hinschauen, Auswählen und neu in Beziehung setzen. Wir sammeln Bilder, Sound und Videos aus Populärkultur, Kunst und Design – filtern Inhalte und bearbeiten diese ästhetisch mit digitalen Fragmenten, Farb- und Kompositionsebenen neu.

Fotocollage von Dali: Ruhe - no Barbie - ich - off insta
Fotocollage von Dali: Ruhe – no Barbie – ich – off insta

Fotos und Video: Schüler*innen / Michele, Pia und Dali

03 Dez

Kreativ mit Medien online arbeiten

Das MAiNtool für Workshop, Dokumentation und mehr soll Kulturvermittlung und Museumspädagogik mit Medien für Jugendliche erweitern … Ich arbeite zurzeit für das jfc Medienzentrum in Köln. Wir entwickeln das Online-Tool für mehr Partizipation von Jugendlichen an Kunst und Kultur. MAiN ist ein Modellprojekt für die Kulturelle Bildung (BKM).

Projekt Website: maintool.jfc.info

29 Mrz

Frühlingsfrisches Projekt

Ja, das Wetter bringt wieder mehr Sonne und Wärme hervor und schwupps – Frühling. In der letzten Zeit habe ich im Atelier einige Arbeiten in Ruhe weiter entwickeln können und dann hat sich eine interessante Projektmitarbeit ergeben: Das jfc Medienzentrum Köln plant ein webbasiertes Kuratierungs- und Präsentationstool für die kulturelle Bildung, → „Meine Ausstellung im Netz“.

Liebe Künstlerkollegen in der Kulturellen Bildung, Kunst- und Kulturvermittler und Interessierte – das Tool und die Webplattform werden die Arbeit in der Praxis wesentlich bereichern: Beteiligung und Anwendungsbedarfe bereits in der Entwicklungsphase sind willkommen…

06 Jul

BIG SPOT in Dortmund

Ein riesen Erfolg für die Kunst AG zum Abschluss meines Collage Workshops: Einige Arbeiten wurden für die Teilnahme an der Ausstellung BIG SPOT im Dortmunder U ausgewählt. Mit BIG SPOT präsentieren das regionale Bildungsbüro und das Kulturbüro Dortmund gemeinsam mit der U_ZWEI_Kulturelle Bildung eindrucksvolle künstlerische Ergebnisse der KULTUR UND SCHULE Projekte des letzten Schuljahres.

Wir sind gemeinsam zur Eröffnung gefahren und die Schüler hatten sogar Gelegenheit mit Frau Christina Kampmann, Ministerin für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport NRW, über ihre Plakat-Arbeiten zu sprechen. Die Ausstellung BIG SPOT auf der 2. Etage im Dortmunder U ist noch bis zum 3.10.2016 zu sehen.

Mehr Info? → Projektwebsite Collage Workshop

16 Jan

#Real Life Matters

img_20160902_153618

In einem Collage Workshop arbeite ich gerade mit Schülern zum Thema „Etwas zu sagen haben“.  Das Kunstprojekt wird im Rahmen von Kultur+Schule NRW gefördert. Im ersten Halbjahr sind erstaunliche Ergebnisse entstanden, die jetzt in einer Schulausstellung und einem Folder gezeigt werden.

Weiterlesen