28 Nov

glasig … im no cube

  • Detailansicht, "Gewächshaus" von Johanna K Becker, 2016

Gestern abend war Eröffnung im no cube in Münster.  Unter dem Titel „glasig…“ präsentieren Emmy Bergsma (NL), Johanna K Becker, Johannes Buchholz (Berlin), Susanne von Bülow, Satomi Edo, Annabel Jeuring (NL), Hyun Gyoung Kim, Judith Hofmann (NL), Ruppe Koselleck, Monir Nikouzinat Monfared, Candia Neumann, Thomas Prautsch, Werner Rückemann, Johanna Schwarz (Essen) kleine Werke. Mit Glasscheiben im Format 30 x 30 cm  wurden von allen für die Ausstellung extra Arbeiten produziert. Besonders super fein ist zum Beispiel die Arbeit „Gewächshaus“ von → Johanna K Becker

Die Ausstellung im no cube ist noch bis zum 22. Januar 2017 zu sehen.
no cube | schau- und atelierraum für kunst + medien

25 Jul

Abschlussausstellung Weißensee Kunsthochschule 2016

  • Björn Streeck, Zielscheibe "Inbild: Testkarte", 2016

Bin durch Zufall in die Ausstellung beim Schlendern an der Brunnenstrasse in Berlin geraten. Das Gebäude des ehemaligen Kaufhaus Jandorf war sonst geschlossene Altbauruine, da musste ich rein. Meine Entdeckungen im Rundgang sind Anna Kaufmann’s Videoinstallation „Das Paradies“ über das Leben auf Cuba und Björn Streeck mit seinen „Zielscheiben“.
Merken: → www.bjornstreeck.de

06 Jul

BIG SPOT in Dortmund

Ein riesen Erfolg für die Kunst AG zum Abschluss meines Collage Workshops: Einige Arbeiten wurden für die Teilnahme an der Ausstellung BIG SPOT im Dortmunder U ausgewählt. Mit BIG SPOT präsentieren das regionale Bildungsbüro und das Kulturbüro Dortmund gemeinsam mit der U_ZWEI_Kulturelle Bildung eindrucksvolle künstlerische Ergebnisse der KULTUR UND SCHULE Projekte des letzten Schuljahres.

Wir sind gemeinsam zur Eröffnung gefahren und die Schüler hatten sogar Gelegenheit mit Frau Christina Kampmann, Ministerin für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport NRW, über ihre Plakat-Arbeiten zu sprechen. Die Ausstellung BIG SPOT auf der 2. Etage im Dortmunder U ist noch bis zum 3.10.2016 zu sehen.

Mehr Info? → Projektwebsite Collage Workshop

20 Jun

Full House im DA Kunsthaus

  • Eröffnung im DA Kunsthaus

Mit der Ausstellung FULL HOUSE hat sich das DA Kunsthaus einiges vorgenommen. 10 Jahre Projektstipendium KunstKommunikation haben viele Arbeiten hervorgebracht, unter anderem auch das Befehle-Plakatprojekt von 2008. Die Plakate wirken gut oben auf der Galerie. Die Gelegenheit: Es gibt die DIN A1-Plakate aus der Restauflage zu kaufen.
Leider war die Eröffnung nicht so full house … Dabei gibt es soviel zu entdecken!

Die Ausstellung ist im DA Kunsthaus Kloster Gravenhorst, Hörstel noch bis zum 25.09.2016 zu sehen. → www.da-kunsthaus.de

05 Mai

one minute bei Mutti

War zum Gallery Weekend in Berlin und hab mir natürlich die Erwin Wurm Ausstellung „Bei Mutti“ in der Berlinischen angesehen. Ja, es kamen doch Zweifel und die Tasche hat gemüffelt … Aber! Muss. Die neueren Arbeiten? Naja. Mit den Heidi Specker Fotografien und in der ständigen Sammlung habe ich länger Zeit verbracht.

12 Apr

Eingemachte Wesen im Glas

Nass-Sammlung im Naturkundemuseum Berlin

04 Feb

Akademie Rundgang 2016

Diesmal keine besondere Entdeckung, kein wow, viel Suche.
Unbekannte Urheber, bewegter Schweinehumor.

05 Okt

Substrat und Pilzwesen

Draußen: Feuchte Luft, Abendsonne, Wald